Lette setzt ein Zeichen gegen den Krieg und für den Frieden

📅Samstag, 12. März
🕓16 Uhr bis 17 Uhr
📍Gemeindeplatz (Hinter der Feuerwehr)

Liebe Letteranerinnen und Letteraner,
wir möchten ein Zeichen der Solidarität setzen und am Samstagnachmittag zusammenkommen. Die Pfadfinder werden das Friedenslicht verteilen, bringt also gerne eine Kerze mit. Neben einigen kurzen Wortbeiträgen möchten wir den Gemeindeplatz mit Friedensbildern und -Botschaften füllen, die wir dort an einer Leine aufhängen. Diese werden anschließend in die große Fensterfront der ehemaligen Bücherei geklebt, um sie so noch länger allen zugänglich zu machen. Jeder und jede ist herzlich eingeladen, die Leine zu füllen! Stift und Papier haben wir da, Kinder dürfen gerne Friedensbilder mitbringen.

Außerdem gibt es Informationen darüber, welche Hilfsmöglichkeiten es in Coesfeld und Lette gibt, was gebraucht wird und wie man sich einbringen kann.
In einer so unwirklichen Situation wie der aktuellen ist es sehr wichtig, gemeinsam ein Zeichen zu setzen und sich über seine Gedanken auszutauschen.

Wir würden uns freuen, wenn sich möglichst viele am Samstag beteiligen und ein starkes Zeichen setzen.
Teilt diese Nachricht gerne!

Das Orga-Team der Vereine aus Lette

Kategorien: Allgemein